Check-up/ Gesundheitsuntersuchung wichtige Änderung mit Übergangsfrist

Meldung vom Mittwoch, 10. April 2019

Am 09.04.2019 haben die KBV und die Kassen eine Übergangsfrist beschlossen, da die kurzfristige Änderung ab dem 01. April 2019 zur Durchführung der Gesundheitsuntersuchung viel Ärger und Unklarheiten bundesweit in den Arztpraxen aufgeworfen hatte. Geplante Termine mussten kurzfristig abgesagt werden. Ab sofort gibt es eine Übergangfrist bis zum 30.09.2019.

"Die KBV und Krankenkassen haben auf die Kritik reagiert und sich auf eine Übergangsfrist verständigt: Danach ist es möglich, dass für Versicherte, bei denen im Jahr 2017 die letzte Gesundheitsuntersuchung durchgeführt wurde, die Wiederholungsuntersuchung bis zum 30. September 2019 terminiert sein kann." (Quelle: Homepage KBV)

Wir sind sehr froh, dass wir Ihnen weiterhin den gewohnten Service bei der Gesundheitsuntersuchung im vollen Umfang anbieten können.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Ihre GPSS14