Gesundheitsinformation.de: Mandelentzündung: Mehr als nur ein „Frosch im Hals“

Meldung vom Donnerstag, 17. November 2016

Eine akute Entzündung der Mandeln mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden tritt plötzlich auf und heilt meist innerhalb einer Woche wieder ab. Mandelentzündungen können aber auch mehrmals wiederkehren und chronisch werden. Vor allem eine dauerhafte Entzündung kann sehr belastend sein; Komplikationen sind aber selten.

Lesen Sie mehr im Überblick über Symptome, Ursachen, Häufigkeit, Verlauf, Folgen und Behandlung: